Votre compte

Die Verbannten des Krieges


Wenn man wissen will, was Krieg ist, muss man nicht weit fahren. Nicht nur, weil die Welt immer kleiner wird, sondern auch, weil in Deutschland Menschen leben, die Krieg erlebt haben und davon berichten können. Man nennt diese Menschen Flüchtlinge. Die Geschichten aus diesem Buch sind authentisch und entstanden innerhalb eines Interviews, bei dem ich mitgeschrieben habe. Krieg kann man erzählen. Sobald man aber Krieg fühlt, ist man mittendrin.

Ce livre est classé dans les catégories :

13,99 €
Vérifier la compatibilité de vos supports

Vous aimerez aussi

Fiche détaillée de “Die Verbannten des Krieges”

Fiche technique

  • Auteur : Silvia Siebler-Ferry
  • Éditeur : Books on Demand
  • Date de parution : 28/06/18
  • EAN : 9783752819090
  • Format : ePub
  • Nombre de pages: 128
  • Protection : Digital Watermarking

Résumé

Wenn man wissen will, was Krieg ist, muss man nicht weit fahren. Nicht nur, weil die Welt immer kleiner wird, sondern auch, weil in Deutschland Menschen leben, die Krieg erlebt haben und davon berichten können. Man nennt diese Menschen Flüchtlinge. Die Geschichten aus diesem Buch sind authentisch und entstanden innerhalb eines Interviews, bei dem ich mitgeschrieben habe. Krieg kann man erzählen. Sobald man aber Krieg fühlt, ist man mittendrin.

Biographie de Silvia Siebler-Ferry

Avis des internautes


Aucun commentaire n'a été posté sur ce livre.

Ajouter votre commentaire