Votre compte

"Märchenreich" und "Sara Holmes - Das Geheimnis des verschwundenen Bildes"


Das Buch enthält zwei Theaterstücke für Kinder und Jugendliche. Märchenreich Cinderella gerät mit ihrem Bruder in einen Streit, weil er sich nur mit Märchen beschäftigt. Abends schläft sie traurig darüber ein. Als sie wieder aufwacht befindet sie sich alleine im Märchenwald und wird von einer bösen Hexe verzaubert. Um den Zauber rückgängig zu machen, muss sie zum Zauberer Merlin. Dabei trifft sie auf sieben Zwerge, die ihr helfen; insbesondere Diggi, der sie weiter begleitet. Mit Mühe entkommen sie der Falle eines Gnoms und gelangen zu Merlin, der den Zauber aufhebt. Cinderella möchte nun unbedingt wieder nach Hause. Merlin erzählt ihr, dass ein geheimes Tor zu ihrer Welt existiert und gibt ihr Prinz Eisenherz als Beschützer mit. Auf dem Weg zum Tor müssen sie weitere Abenteuer gegen heimtückische Elfen und eine Riesenspinne bestehen. Schließlich gelangt Cinderella zum Tor und in ihre Welt zurück. Sara Holmes - Das Geheimnis des verschwundenen Bildes Sara Holmes kommt als neue Schülerin ins Internat und wird dort von einigen Mitschülerinnen abgelehnt. Als sie einen vermeintlichen Handydiebstahl aufklärt, hat sie zwar neue Freunde, aber auch neue Probleme. Beim Entrümpeln finden die Schüler ein Bild vom Internat, das sie aufhängen. Doch schon bald ist das Bild verschwunden und Sara versucht, auch diesen mysteriösen Fall zu lösen. Doch bevor ihr das gelingt, muss sie im Internat noch einige soziale Probleme beheben.

Ce livre est classé dans les catégories :

1,99 €
Vérifier la compatibilité de vos supports

Vous aimerez aussi

Fiche détaillée de “"Märchenreich" und "Sara Holmes - Das Geheimnis des verschwundenen Bildes"”

Fiche technique

  • Auteur : Hans-Jürgen Soll
  • Éditeur : Books on Demand
  • Date de parution : 27/08/16
  • EAN : 9783741259432
  • Format : ePub
  • Nombre de pages: 144
  • Protection : pas de protection

Résumé

Das Buch enthält zwei Theaterstücke für Kinder und Jugendliche. Märchenreich Cinderella gerät mit ihrem Bruder in einen Streit, weil er sich nur mit Märchen beschäftigt. Abends schläft sie traurig darüber ein. Als sie wieder aufwacht befindet sie sich alleine im Märchenwald und wird von einer bösen Hexe verzaubert. Um den Zauber rückgängig zu machen, muss sie zum Zauberer Merlin. Dabei trifft sie auf sieben Zwerge, die ihr helfen; insbesondere Diggi, der sie weiter begleitet. Mit Mühe entkommen sie der Falle eines Gnoms und gelangen zu Merlin, der den Zauber aufhebt. Cinderella möchte nun unbedingt wieder nach Hause. Merlin erzählt ihr, dass ein geheimes Tor zu ihrer Welt existiert und gibt ihr Prinz Eisenherz als Beschützer mit. Auf dem Weg zum Tor müssen sie weitere Abenteuer gegen heimtückische Elfen und eine Riesenspinne bestehen. Schließlich gelangt Cinderella zum Tor und in ihre Welt zurück. Sara Holmes - Das Geheimnis des verschwundenen Bildes Sara Holmes kommt als neue Schülerin ins Internat und wird dort von einigen Mitschülerinnen abgelehnt. Als sie einen vermeintlichen Handydiebstahl aufklärt, hat sie zwar neue Freunde, aber auch neue Probleme. Beim Entrümpeln finden die Schüler ein Bild vom Internat, das sie aufhängen. Doch schon bald ist das Bild verschwunden und Sara versucht, auch diesen mysteriösen Fall zu lösen. Doch bevor ihr das gelingt, muss sie im Internat noch einige soziale Probleme beheben.

Biographie d’Hans-Jürgen Soll

Geboren 1954 in Hamburg. Biologiestudium und Promotion. In den Jahren 1985-2017 in der IT-Branche tätig, jetzt nicht mehr erwerbstätig. 1991 Veröffentlichung eines Fachbuches über Expertensysteme, 2015 eines Umweltkrimis (Das Inselgen) und 2016 eines Krimis um Computer und Betrug (Tot in Bergedorf), sowie 2017 eines Kriminalromans (Nebenwirkungen Tod). Außerdem zwei Theaterstücke für Kinder und Jugendliche.

Avis des internautes


Aucun commentaire n'a été posté sur ce livre.

Ajouter votre commentaire