Votre compte

Meine erste Herrin


John ist der typische Macho - erfolgreich, gut gebaut, schläft mit etlichen, willigen Frauen. Doch insgeheim sehnt er sich nach etwas anderem, etwas, bei dem er sich ganz und gar fallen lassen kann. Als er die kühle Rebecca kennenlernt, taucht er ein in eine neue Welt voll Schmerz, Unterwerfung und Sehnsucht. Aber diese neu entdeckte Seite will er nicht wahr haben. Schafft er es, über dem Denken der Gesellschaft zu stehen und seine Fetische auszuleben? Diese Geschichte ist die erste von Little Big Sub. In detaillierten Geschichten verarbeitet er mit lebhaften und realistischen Charakteren seine Erlebnisse als unterwürfiger Mann. Für alle mit schmutzigen Geheimnissen. Enthält: Strapon, Sklavenausbildung, Hausdienst, körperliche Bestrafung, Keuschheit, Fußanbetung, Fesseln

Ce livre est classé dans les catégories :

3,99 €
Vérifier la compatibilité de vos supports

Vous aimerez aussi

Fiche détaillée de “Meine erste Herrin”

Fiche technique

  • Auteur : Little Big Sub
  • Éditeur : Books on Demand
  • Date de parution : 27/10/20
  • EAN : 9783751944649
  • Format : ePub
  • Nombre de pages: 116
  • Protection : Digital Watermarking

Résumé

John ist der typische Macho - erfolgreich, gut gebaut, schläft mit etlichen, willigen Frauen. Doch insgeheim sehnt er sich nach etwas anderem, etwas, bei dem er sich ganz und gar fallen lassen kann. Als er die kühle Rebecca kennenlernt, taucht er ein in eine neue Welt voll Schmerz, Unterwerfung und Sehnsucht. Aber diese neu entdeckte Seite will er nicht wahr haben. Schafft er es, über dem Denken der Gesellschaft zu stehen und seine Fetische auszuleben? Diese Geschichte ist die erste von Little Big Sub. In detaillierten Geschichten verarbeitet er mit lebhaften und realistischen Charakteren seine Erlebnisse als unterwürfiger Mann. Für alle mit schmutzigen Geheimnissen. Enthält: Strapon, Sklavenausbildung, Hausdienst, körperliche Bestrafung, Keuschheit, Fußanbetung, Fesseln

Biographie de Little Big Sub

Little Big Sub steht seit einigen Jahren darauf, von Frauen gedemütigt zu werden. Da er sich viel mit Literatur beschäftigt, ist er auf die Idee gekommen, seine Erlebnisse in Büchern zu erzählen. Er umschreibt die lebhaften Stories mit realistischen und interessanten Charakteren.

Avis des internautes


Aucun commentaire n'a été posté sur ce livre.

Ajouter votre commentaire